der-schoenste-abendlauf

Die heiße Phase startet

Service wird GROSSGESCHRIEBEN

Auch bei der 11. Auflage des Römerlaufs ist uns das perfekte Service für die Läuferinnen und Läufer ein zentrales Anliegen. Das beginnt mit der Streckenmarkierung, setzt sich fort über die Beleuchtung einzelner Abschnitte und endet mit einer optimalen Ausrichtung der Start- und Zielarena im Naturparkzentrum Grottenhof.
„Hier haben wir den Riesen-Vorteil, die Aufbauarbeiten in Ruhe durchführen zu können, ohne etwa den Verkehr zu stören. So gibt es beim Römerlauf auch seit Jahren eine große Ziel-Bühne, über die die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einlaufen. Der Riesen-Gastgarten rund um die Bühne bietet Platz für 4.000 Gäste, die ihre Schützlinge bei der Ankunft quasi vom Logen-Sitz aus sehen können“, bringt es das Organisationsteam auf den Punkt. Auch heuer arbeiten wieder über 300 Freiwillige daran, den Lauf zur besten Zufriedenheit aller Läuferinnen und Läufer abzuwickeln.

 


 

Jetzt anmelden!

Sechs Wochen vor dem Lauf ist der ideale Zeitpunkt, um sich für den Römerlauf anzumelden. So bleibt noch genügend Spielraum, um sich entsprechend auf den Lauf vorzubereiten und sich darauf einzustellen. Wer in der Region zuhause ist, kann die Strecke gerne auch schon vorab testen. Die Markierungen sind bereits gesetzt. Zudem gibt es bis zum Event jeden Mittwoch die Möglichkeit, am Römer-Lauftreff teilzunehmen. Start ist jeweils um 18.30 Uhr beim Naturparkzentrum Grottenhof.

 


 

Herzlichen Dank an die Energie Steiermark, Murauer Bier und die WOCHE

Seit vielen Jahren kann der Römerlauf auf die Unterstützung von Partnern aus der Wirtschaft bauen, ohne die die Kosten für die Vorbereitung und Abwicklung des Laufes nicht zu decken wären. Drei dieser Partner möchten wir in diesem Beitrag besonders hervorheben:
 
Energie Steiermark
Der steirische Landesenergie-Versorger ist zum dritten Mal Partner des Römerlaufs. Dabei geht es sowohl der Energie Steiermark als auch dem Römerlauf-Team nicht nur um Sponsoring, sondern um eine wirklich gelebte Partnerschaft. Die Energie Steiermark unterstützt den Römerlauf neben den klassischen Hilfen unter anderem auch mit der Beistellung von Elektro-Autos, die gerade in den Tagen vor dem Event großartige organisatorische Hilfe leisten. Zudem wird von der Energie Steiermark auch ein größeres Team von Mitarbeitern am Start sein, ein Umstand, der den Römerlauf zusätzlich aufwertet. Zur Website
 
Murauer Bier
Die steirische Qualitätsbrauerei ist seit vielen Jahren Unterstützer des Römerlaufs, aber heuer zum ersten Mal als einer der Hauptpartner mit dabei. „Wir wissen die Arbeit rund um den Römerlauf sehr zu schätzen, deshalb haben wir uns entschlossen, uns heuer stärker zu engagieren“, so Murauer Bier. Zur Website
 
WOCHE Steiermark
Mit der WOCHE Steiermark hat der Römerlauf ab heuer einen neuen Medienpartner. Seit April berichtet die WOCHE Woche für Woche über die Vorbereitungen und ist so ein unverzichtbarer Partner bei der Läufer-Akquirierung. Zur Website

 
Hier geht’s zu allen Sponsoren >>



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen